Buchung
de

20 Unterrichtsstunden pro Woche

Dieser Kurs, der bei den meisten Studenten sehr beliebt ist, ermöglicht es Ihnen, am Vormittag Französisch zu lernen und alle Studenten der Schule kennenzulernen, während Sie die Nachmittage und Wochenenden frei haben, um die französische Riviera zu genießen.

An Ihrem ersten Tag in Antibes werden Sie in der Schule "Le Château" empfangen. Dieser ruhige, von Bäumen umgebene Ort im Herzen von Antibes ist der perfekte Rahmen für eine Sprachreise nach Frankreich, egal zu welcher Jahreszeit! Ob im Sommer oder im Herbst, Sie werden dieses typisch provenzalische Landhaus mit seinem fantastischen Blick auf das Mittelmeer lieben. Zwischen Ostern und Pfingsten ist der wunderbare Garten von unvergleichlicher Schönheit.

  • 20 Lektionen am Vormittag

  • Von Montag bis Freitag 

Daten & Preise

1 Woche

319€/Woche

2 - 4 Wochen

299€/Woche

Ab 5 Wochen

225€/Woche

Jetzt buchen
  • Kursbeginn: jeden Montag ausser kompletter Anfänger
  • Niveau: Alle Niveaus

Das Programm

Vormittag

Von Montag bis Freitag von 9 bis 12:20 Uhr (inklusive 20 Minuten Pause).

Diese Kurse vermitteln den Schülern allgemeines Französisch in Wort und Schrift in einer entspannten Atmosphäre. Ein Online-Einstufungstest der Französischkenntnisse findet vor Ihrer Ankunft statt, sodass Sie der geeigneten Lernstufe zugeteilt werden. Für jede Stufe gibt es ein Arbeitsprogramm gemäß den Empfehlungen des GERS*.

Mündlicher Ausdruck, Hörverständnis, schriftliche Fertigkeiten sowie Grammatik und Aussprache sind Teil des Kurses. Die geringe Anzahl Lernender (maximal 12 Personen) und die Dauer dieses allgemeinsprachlichen Kurses (drei Stunden am Morgen) erlauben es den Dozenten, jeden Schüler individuell bei seinem Lernfortschritt zu betreuen.

  • Aktive Pädagogik
  • 12 Personen (max.)
  • Alle Lernstufen
  • 1 Lektion = 45 Minuten

Methodologie

Im Unterricht wechselt der Lehrer zwischen einem klassischen Ansatz, insbesondere bei den Erklärungen, die er seiner Gruppe geben muss, und einem innovativen Ansatz: der Aktivpädagogik, die den Ruf des Centre International d'Antibes begründet. Die Aktivpädagogik ist mehr als eine Methodik, sie ist eine Philosophie, eine Art zu unterrichten, die eine Reihe von didaktischen Ansätzen und Aktivitäten hervorbringt, um die Kompetenzen der Schüler je nach ihrem Niveau zu trainieren

Der Lehrer überwacht und kanalisiert die Interaktionen in kleinen Arbeitsgruppen. Sein Klassenzimmer wird zu einem geselligen Ort, der den Austausch fördert. Die dadurch entstehende Dynamik beschleunigt den Lernfortschritt der Schüler, fördert ihre Lernbereitschaft und entwickelt ihre Selbstständigkeit.  

Die Schule

Centre international dantibes french language school

Die Französisch-Sprachschule „Le Château“

In einer ruhigen Umgebung nahe des Stadtzentrums folgen die Lernenden in unserer Französischschule, einem alten provenzalischen Bauernhaus mit hellen und modernen Klassenräumen, dem Unterricht.

Die Terrasse und das Restaurant der Schule bieten einen atemberaubenden Panoramablick auf das Mittelmeer und die Küste. Die Schule versteht sich weit mehr als ein reines Bildungszentrum, sie ist auch ein wunderbarer Lebensraum, um Französisch in Frankreich zu lernen!

Wenn diese Schule ihre maximale Kapazität erreicht hat, besuchen die Schülerinnen und Schüler den Französischunterricht in der Schule „Le Port“. Eine kleine Einrichtung mit acht Klassenzimmern, die sich in einem alten Fischerhaus am Fuße des Jachthafens befindet.

  • WIFI
  • Ansicht anzeigen
  • Restaurant
  • Automat
  • Klimaanlage
Lokalisierung

Unterbringung

Die Schüler können im Wohnheim ‚Aragon’ untergebracht werden, sich für eine Ferienwohnung entscheiden oder bei einer der von unserer Französischschule sorgfältig ausgewählten Gastfamilien wohnen.

Was ist das Besondere am Standardkurs im Centre International d’Antibes?

Innovative Pädagogik

Ein pädagogisches Programm, das schwerpunktmäßig auf Kommunikation setzt und es gleichzeitig ermöglicht, seine schriftlichen bzw. mündlichen Sprachkompetenzen zu verbessern und sich dabei mit dem Leben und der Kultur Frankreichs vertraut zu machen. Unsere Lehrmaterialien regen die Teilnehmer dazu an, sich dank der aktiven Pädagogik, die die mündliche Beteiligung stimuliert, dynamisch einzubringen.

Renommierte Schule

Eine anerkannte Schule, die von vielen offiziellen Institutionen akkreditiert ist und über mehrere Qualitätslabels verfügt (Berufsverband der Institutionen für Unterricht von Französisch als Fremdsprache, „Eaquals“, Label „Qualité FLE“, …).

Individuelle Betreuung

Eine regelmäßige Betreuung des Schülers und wöchentliche Bewertungen dienen dazu, den geleisteten Fortschritt zu messen. Dank eines Bewertungsbogen werden Sie während Ihres gesamten Aufenthalts pädagogisch begleitet und Sie können Ihr Fortschreiten bewusst verfolgen. Am Ende Ihrer Fortbildung erhalten Sie eine Bescheinigung oder ein Zeugnis, welche insbesondere das erreichte Niveau angeben.

Engagierte Lehrer

Die Kurse werden von qualifizierten Lehrern mit Hochschulabschluss geleitet, die über echte Erfahrung im Unterrichten von Französisch als Fremdsprache verfügen. Sowohl die Lehrkräfte als auch die Verwaltungsmitarbeiter sind sehr motiviert und werden alles daransetzen, damit Ihr Sprachaufenthalt unvergesslich bleiben wird.

Pädagogische Website

Ein pädagogisches Internetmagazin, „Le Français et Vous“, wo Sie spielerisch die im Kurs behandelten Inhalte nacharbeiten und Ihre Kenntnisse der französischen Kultur vertiefen können (Literatur, Kino, Musik …).

Idealer Standort

Ein angenehmer Rahmen, um Französisch zu lernen, aber gleichzeitig auch eine Region mit idealem Klima und reichhaltigen Kulturgütern.  Eine Schule, die fast das ganze Jahr geöffnet ist (ca. 350 Tage pro Jahr). Ideal, um seine Pfingst- oder Osterferien zu nutzen, um sein Französisch aufzufrischen!

Andere Französischkurse, die Ihnen gefallen könnten

30

Lektionen / Woche

Eine Lektion = 45 Minuten

Intensivkurs Französisch

  • 20 Lektionen am Vormittag

  • 10 Französischstunden am Nachmittag

Für diejenigen, die schnell Französisch lernen möchten! Dieser Französisch-Intensivkurs ermöglicht es, sich sprachliche Reflexe anzueignen.

Ab 425 € pro Woche

Intensivkurs Französisch

24

Lektionen / Woche

Eine Lektion = 45 Minuten

Standard "PLUS" Französischkurs

  • 20 Lektionen am Vormittag

  • 4 Lektionen Privatunterricht

Dieser Kurs kombiniert den normalen Standardkurs mit 4 individuell ausgerichteten Einzelstunden, um auf spezifische Bedürfnisse eingehen zu können.

Ab 495 € pro Woche

Standard "PLUS" Französischkurs

34

Lektionen / Woche

Eine Lektion = 45 Minuten

Intensiv-Französischkurs "PLUS"

  • 30 Französisch-Lektionen

  • 4 Lektionen Privatunterricht

Dieser Kurs bietet ein komplettes Lehrprogramm, indem er das Standardmodul mit 20 Stunden am Vormittag, 10 Konversationsstunden am Nachmittag und 4 Einzelstunden für spezifische Bedürfnisse miteinander kombiniert.

Ab 621 € pro Woche

Intensiv-Französischkurs "PLUS"

Kommen Sie nach Frankreich und lernen Sie Französisch