Buchung
de

20 Unterrichtsstunden + 4 Einzelstunden pro Woche

Die vielfältigen Lehrmaterialien ermöglichen ein gemeinschaftliches Arbeiten, bei dem jeder so gut wie möglich Nutzen aus seinem Aufenthalt zieht, seine schriftlichen und mündlichen Kompetenzen entwickelt und gleichzeitig einen tiefen Einblick in die französische Lebensweise erhält. Die Nachmittage sind frei, so hat man Zeit, die Gegend zu erkunden.

  • 25 Französischlektionen

    Unterbringung im Einzelzimmer

  • Frühstück & Mittagessen

    Hin- und Rücktransfer

Vom 13 bis 19.August

1 Woche

900€/Woche

Das Programm

Vormittag

Von Montag bis Freitag von 9 bis 12:20 Uhr (inklusive 20 Minuten Pause).

Alle Schüler besuchen die Vormittagskurse, deren 3-stündige Unterrichtseinheit von dem gleichen Lehrer geleitet wird. Entsprechend dem Ergebnis unseres Einstufungstests werden Sie einer Klasse zugeordnet, dessen Lehrer das spezifische, der Gruppe am besten angepasste Unterrichtsprogramm umsetzt.

Alle Lehrer des Centre International d’Antibes legen auf eine entspannte und angenehme Atmosphäre Wert, und dennoch wird ernsthaft an den Verständnis- und Ausdruckskompetenzen entsprechend dem betreffenden Gruppenniveau gearbeitet. Sie verwenden vielfältige Lehrmaterialien, die zum lebendigen Unterricht beitragen und das Sprechen fördern, damit Sie im Mündlichen und im schriftlichen Fortschritte erzielen.

  • Aktive Pädagogik
  • 12 Personen (max.)
  • Alle Lernstufen
  • 1 Lektion = 45 Minuten

Mittagsprogramm

Von Dienstag bis Freitag von 12:30 bis 13:45 Uhr.

Ein maßgeschneidertes Kursprogramm, welches in direkter Zweiersitzung mit einem Lehrer durchgeführt wird.

Unterkunft


Campus Carnot

Das Programm beinhaltet die Unterbringung auf unserem Campus in der Nähe des Stadtzentrums.​

Der Campus Carnot befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums von Cannes und der Croisette, in einer ruhigen und gesicherten Umgebung. Das Gebäude, in dem die Lehrer während der Fortbildung untergebracht sind, steht unter Denkmalschutz. Sie können in gut ausgestatteten, geräumigen Doppelzimmern mit Badezimmer (Dusche und Toiletten) für je zwei Zimmer untergebracht werden. Ein erholsamer Rahmen, gut geeignet zum Lernen und zur Entspannung.

  • WIFI
  • Wäscherei
  • Klimaanlage
  • Kitchenette
  • Garten

Was ist das Besondere an der Fortbildung für Lehrer im Centre International d’Antibes?

Eine anerkannte Ausbildung

Eine Fortbildung, die die Entdeckung von authentischen aktuellen Dokumenten in direktem Bezug zur heutigen Realität sowie die Erkundung deren methodischer Nutzung ermöglicht. Das Centre International d’Antibes ist für seine Kompetenz bezüglich beruflicher Fortbildungen für Lehrer von Französisch als Fremdsprache (FLE) anerkannt. Es arbeitet mit zahlreichen internationalen Institutionen zur Lehrerfortbildung zusammen. Das Centre International d'Antibes unterhält enge Beziehungen mit dem linguistischen und kulturellen Netz des französischen Außenministeriums, welches damit beauftragt ist, den Französischunterricht im Ausland zu fördern.

Eine innovative Pädagogik

Die pädagogische Leitung des CIA sowie deren Lehrer halten auf Einladung dieser französischen kulturellen Einrichtungen regelmäßig Vorträge im Ausland, aber auch bei lokalen Fortbildungsinstitutionen oder Französischlehrerverbänden. Centre International d’Antibes ist vom Oberschulamt in Nizza als höheres privates Lehrinstitut erfasst. Es verfügt seit 2007 über das vom französischen Staat verliehene Qualitätslabel „Qualité FLE“ und ist seit 2000 „Eaquals“ akkreditiert. Die Fortbildung kann durch das Programm ERASMUS + bezuschusst werden. PIC-Nr. 944934231.

Ein idealer Standort

Die Schulung dauert 18,75 Std. und verläuft ausschließlich am Vormittag, um die Côte d’Azur entdecken zu können. Die Schule organisiert ein Besichtigungsprogramm. Jeder Teilnehmer, der regelmäßig an dem Lehrgang teilgenommen hat, erhält eine Bescheinigung mit Aufführung des Inhalts der 25 Lehreinheiten à 45 Min. (18,75h). Diese Partner unterstützen außerdem die Verbreitung von unserem kostenlosen Online-Monatsmagazin Le Français et Vous, welches seit 2009 Artikel und vollständig entsprechend der Prinzipien der aktiven Pädagogik didaktisch aufgearbeitete Ressourcenblätter anbietet.

Andere Französischkurse, die Sie interessieren könnten

20

Lektionen / Woche

Eine Lektion = 45 Minuten

Standardkurs Französisch

  • 20 Lektionen am Vormittag

  • Der Beliebteste

Dieser Anfänger- bis Fortgeschrittenenkurs stützt sich auf eine gesellige Pädagogik und richtet sich an Schüler, welche die grammatikalischen und mündlichen sprachlichen Grundlagen im Französischen erlernen möchten.

Ab 225 € pro Woche

Standardkurs Französisch

30

Lektionen / Woche

Eine Lektion = 45 Minuten

Intensivkurs Französisch

  • 20 Lektionen am Vormittag

  • 10 Französischstunden am Nachmittag

Für diejenigen, die schnell Französisch lernen möchten! Dieser Französisch-Intensivkurs ermöglicht es, sich sprachliche Reflexe anzueignen.

Ab 315 € pro Woche

Intensivkurs Französisch

20/30

Lektionen / Woche

Eine Lektion = 45 Minuten

Preisgünstiger Langzeitaufenthalt

  • 20 oder 30 Lektionen Französisch

  • Studentenwohnheim

Für eine Aufenthaltsdauer ab 5 Wochen:Ein Format, welches das Standardmodul à 20 Stunden oder den Intensivkurs à 30 Stunden mit Unterkunft im Studentenwohnheim kombiniert.

Ab 265 € pro Woche

Preisgünstiger Langzeitaufenthalt

Kommen Sie nach Frankreich und lernen Sie Französisch