Stadtzentrum

Französisch Sprachreise für jugendliche
Paris Sprachcamp 12-17

Paris "Sprachcamp" :
Ein ausgezeichnetes Sommercamp nahe bei Paris

All-inclusive Programm

ab 890€
pro Woche

buchen
UnterkunftCampus
Menschen symbol12 - 17 Jahre
Vom 28. Juni bis 8. August
 
Montmartre
Freundschaft

Überwachung
24/7

 

Für Jugendliche zwischen 12/15 und 16/17 Jahren

Für junge Leute bedeutet eine Sprachreise nach Paris sowohl Teilnahme an Unterricht als auch an einem Sommercamp mit 160 anderen Schülern, die natürlich zum Französischlernen herkommen aber gleichzeitig auch mit Kindern und Jugendlichen 30 verschiedener Nationalitäten die Ferien verbringen.
 

Nach den Französischkursen am Vormittag können die Schüler eine großzügige Auswahl an kulturellen Aktivitäten und Freizeitangeboten nutzen. Besichtigungstour von Paris auf Französisch, natürlich ein Tag im sehr gefragten Disneyland, das Louvre-Museum, der Eiffelturm, die Kirche Sacré-Cœur, Sportturnier, Dancing, usw. ...

Inden Abendstunden organisieren unsere die ganze Woche rund um die Uhr präsenten Teamer Barbecues oder Diskonächte.

Seit 20 Jahren haben uns 20 000 Kinder bzw. Jugendliche und deren Eltern ihr Vertrauen für die Organisation einer Sprachreise nach Paris entgegengebracht, die gleichzeitig einen Ferienaufenthalt darstellt.

Das Programm in Paris

Die Jugendlichen 12-15 16-17

Im Laufe der Jahre wurde gemeinsam mit unseren Lehrern eine anerkannte und geschätzte pädagogische Methode entwickelt. Unsere Schüler lernen in einem spielerischen Kontext miteinander zu kommunizieren und so schwinden die einen oder anderen Vorbehalte, sich auf Französisch zu äußern.
 Entdecken Sie Paris

Gruppenfoto Kinderreise nach Paris
Treffen zwischen Freunden im ausland studieren
Studenten in Paris Besuchen Sie und entdecken Sie eine neue Stadt
junge Studenten Student, um Paris zu entdecken

Kurse

Die Französischkurse finden am Vormittag von 8:45 Uhr bis 12:05 Uhr in Klassen mit maximal 15 Schülern statt.

Während der Kurse arbeiten die Schüler natürlich an den obligatorischen grammatikalischen Kenntnissen, aber für die Lehrer ist vor allem die Geselligkeit von absoluter Bedeutung, da sie die Förderung der mündlichen Kompetenzen begünstigt und so bei allen das Selbstvertrauen in die Fähigkeit entwickelt, sich im realen Leben auf Französisch auszudrücken.

Man kann ebenfalls gegen Aufpreis Intensivkurse an 2 Nachmittagen pro Woche von 13:45 Uhr bis 16:15 Uhr dazuwählen.

Am ersten Montag findet kein Unterricht statt​. Am Vormittag wird zur Einteilung der Klassen nach Niveau ein mündlicher und schriftlicher Französischtest durchgeführt.
LESEN SIE MEHR

Unterkunft

Die Schüler wohnen im Feriencamp Saint Nicolas, das sich 12 km südlich von Paris befindet und über eine schnelle, einfache Verkehrsverbindung zu sämtlichen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt verfügt.

Es bildet für die Schülern einen vollständigen Lebens-bereich in einem in sich geschlossenen und gesicherten Umfeld.
 
Vor Ort: Kursräume, großes Selbstbedienungsrestaurant, Sportplätze, Fernsehraum und Unterkunft in Vierbettzimmern mit Gemeinschaftssanitäranlagen in jedem Stockwerk.
LESEN SIE MEHR

Freizeitaktivitäten, Ausflüge, Sicherheitsaspekte und Fahrten

Die Freizeitaktivitäten beinhalten jede Woche einen Ganztags- und drei Halbtagsausflüge.
Nach Rückkehr geht es im Feriencamp weiter mit „Casinoabenden“, Filmen, Spielen, Karaoke…
Und außerdem: Schlossbesuch Château de Chambord, EuroDisney oder Parc Astérix …

Sicherheit und elterliche Ausgeherlaubnis
Die Teamer sind die ganze Woche rund um die Uhr präsent bzw. wohnen vor Ort und die Nachtwächter beginnen ihren Dienst ab 19:30 Uhr. Die Kinder und Jugendliche dürfen nicht unbegleitet ausgehen.
Die Hin- und Rückfahrten zu den Pariser Flughäfen sind gegen Aufpreis buchbar.

LESEN SIE MEHR              buchen 

Ein Tag Programm in Paris

Saint Nicolas
Freundschaft
Gruppe
Treffen zwischen Freunden
Partys mit Freunden

Warum Französisch lernen in Paris

Die kosmopolitische Hauptstadt Frankreichs ist eine der größten urbanen Zentren Europas, denn das Stadtgebiet (mit Einzugsbereich) umfasst insgesamt 14 Millionen Einwohnern. Diese Metropole der Mode gilt als die schönste, romantischste aller Städte und durch ihren bedeutenden Einfluss bei Kunst, Gastronomie und Design stellen diese Sektoren florierende Geschäftsbereiche dar. Das ist die eindeutige Wahl für Schüler, die den Sommer in der Stadt der Liebe verbringen, neue Freundschaften knüpfen und die französische Lebensweise erschnuppern möchten!

Sprachaufenthalt - eine bereichernde Erfahrung

Sofort zu Beginn des Aufenthalts werden die Schüler von einem erfahrenen Betreuungsteam empfangen, das aus speziell für Anleitung und Hilfestellung geschulten Teamern besteht.
Unser Ziel besteht darin, in einer angenehmen Umgebung stattfindende, ausgezeichnete Französisch-kurse mit einer Vielfalt von Ausflügen sowie pädagogischen Aktivitäten zu kombinieren,

damit sich das Selbstvertrauen und die Selbstständigkeit unserer Schüler entwickelt. Ein Spaziergang auf den Champs-Élysées, die Besichtigung von bekannten Pariser Museen, Denkmälern oder Designerboutiquen sind nur einige von vielen Gelegenheiten, um sein Französisch zu verbessern. Bei unseren Sprach-aufenthalten ist alles inbegriffen: Kurse, Unterkunft, Vollpension, Betreuung und Freizeitaktivitäten. Wir haben an alles gedacht, um einen lehrreichen Aufenthalt in einer lohnenswerten Stadt zu gewährleisten. Was bieten wir? Eine totale Immersion in das französische Umfeld bei Begleitung durch ein mehrsprachiges Team, um
Französisch zu lernen und neue, lebenslange Freundschaften zu knüpfen.

Erkunden um zu lernen

Jeden Montag- bis Freitagvormittag besuchen die Schüler ihre Französischkurse in Klassen aller Niveaustufen mit maximal 15 Teilnehmern. Im Laufe des Unterrichts, der in einer angenehmen und motivierenden Atmosphäre stattfindet und auf Literatur, Spielen, Workshops, Rollenspielen usw. basiert,

weden die Schüler von den Lehrern angeleitet und ermutigt, sämtliche für eine effiziente Kommunikation notwendigen Kompetenzen zu  entwickeln. Nach Ende der Vormittagskurse serviert das Selbstbedienungsbüfett unserer Cafeteria ausgeglichene Mahlzeiten. Am Nachmittag werden den Teilnehmern Ausflüge angeboten oder sie können an selbstgewählten Aktivitäten im Feriencamp teilnehmen. In beiden Fallen geht es darum, dass sie weiterhin untereinander auf Französisch kommunizieren und so ihren Wortschatz und ihre mündliche Ausdrucksfähigkeit entwickeln.
Nach diesem entdeckungsreichen Tag können die Schüler entweder im Feriencamp mit ihren neu gewonnenen Freunden relaxen oder an einem der vielen, von unserem Betreuungsteam vorgeschlagenen Freizeitangebote teilnehmen.
Die Schüler dürfen nicht auf eigene Faust nachts in Paris ausgehen.
Man kann an diesem Programm auf Anfrage auch ausschließlich tagsüber teilnehmen.
KURSE FÜR ERWACHSENE
Interessiert an Kursen für Erwachsene?

Unsere Sprachreisen in Frankreich: