Strände in Südfrankreich
OFFERTE
PREMIUM
Premium

Reiseziel
Juan-les-Pins Premium 8-1112-17

Ein Stadtviertel von Antibes mit „Fun“

direkt am Meer Antibes felsiges gebiet am meer
Der provenzalische Markt Lebensmittelmarkt
Kräuter Provence charakteristische Gaben
jung Nachtleben in Antibes
der Nomade monumentale Statue im Hafen
Vauban Hafen Hafen im Osten der Stadt
Straßen anibes Straße im Zentrum von Antibes

Das zwischen Nizza und Cannes liegende Juan-les-Pins symbolisiert den Luxus an der Côte d‘Azur. Das quirlige und glamouröse Juan-les-Pins hat eine sehr junge aber spannende Geschichte.

Juan zückt alle seine Trümpfe, um die Touristen zu verführen ... Farbenfreude, Pinienwald, Strände und Prachthotels. Dieses sehr auf den Tourismus ausgerichtete „Stadtviertel“ verstärkt beträchtlich die Anziehungskraft der Gemeinde Antibes. Als Symbolstadt der Jazzmusik in der Nachkriegszeit erfindet sich Juan-les-Pins täglich von Neuem und bewahrt dennoch eine sehr geschätzte und international anerkannte „art de vivre“ (Lebenskunst), die zusammen mit seinen von Eleganz und Vergnügungen geprägten Privatstränden jedes Jahr wie ein Magnet die bedeutendsten Berühmtheiten anzieht, und das insbesondere anlässlich des Filmfestivals von Cannes. Als Hochburg der Musik wird Juan-les-Pins sicher die meisten von Ihnen bezaubern. Also warten Sie nicht länger und lassen sie sich von Juan‘s mitreißendem Rhythmus entführen, der von seinen berühmten Stätten und Musikevents ausgeht.

Stadt

Eine ideale Stadt für die Ferien unserer kleinen Lieblinge

Jet Ski

Parallel zu dem VIP-Programm, das wir in Juan-les-Pins anbieten, werden die Jugendlichen die Gelegenheit haben, ständig immer wieder neue Freizeitangebote zu kennenzulernen.

Denn unsere Teamer-Erfahrung zeigt uns, dass es immer zahlreiche diesbezügliche Anfragen gibt und man diese nicht vernachlässigen sollte.
Juan-les-Pins ist ein fester Bestandteil von Antibes und so können Sie hier auch sämtliche Vorteile dieser Stadt genießen. In der Gemeinde Antibes gibt es alles. Lust gemeinsam zu grübeln? Die „Escape Games“ werden Ihren Verstand kitzeln. Fan von Formel 1 oder Rallyes? Die Autorennen-Simulatoren werden alle Ihre Sinne fordern. Techno-Stimmung und Neonlicht? „Lazer Quest“ erwartet Sie mit seinen Emotionen!
Desgleichen gibt es ein Kino, wo alle aktuellen Filme laufen, mit OF-Vorstellungen jeden Dienstagabend sowie eine „Retrogaming“-Spielothek im Zentrum von Juan-les-Pins. So bietet Ihnen Juan jede Menge Aktivitäten, die sich an Innovation gegenseitig überbieten.

Aber die Sportbegeisterten kommen auch nicht zu kurz. „Wakeboarden“, „Freitauchen“, „Fly boat und Banana boat“, Wassermotorrad und sogar Wasserski werden in der gesamten Saison angeboten.Lire plus


Juan les Pins est le poumon marin de la commune et chacun pourra y trouver son bonheur. Il ne vous restera alors qu’ à vous reposer le long des luxueuses Juan-les-Pins ist die „blaue Lunge“ der Gemeinde und jeder wird hier auf seinen Geschmack kommen. Jetzt brauchen Sie sich nur noch an den luxuriösen Privatstränden von Juan oder in den Buchten oder den weitläufigen feinen Sandstränden zu entspannen.  Dieses Relaxen kann mit Essenspausen kombiniert werden, denn Juan-les-Pins ist ein wahres kulinarisches Paradies. Kochkunst der Côte d‘Azur oder aus Italien oder ein Luxusrestaurant, es gibt Auswahl in Hülle und Fülle. Mögen Sie Fast Food und Imbisse? Die Imbissstände mit Nachtbetrieb gesellen sich zu den klassischen Fast-Food-Ketten und Sie finden in der gesamten Gemeinde leicht McDonald‘s, Burger King oder auch Subway. Sie haben verstanden, man kann in Juan-les-Pins unmöglich Hunger haben.
Unsere Erfahrung mit der Betreuung von Ferienaufenthalten für Jugendliche hat uns gezeigt, dass man deren Erwartungen und Bedürfnisse nicht außer Acht zu lassen sollte.  Shoppen gehen sollte somit unbedingt zum Programm gehören. Juan verfügt über aller Arten kleine Boutiquen. Dazu kommt ein jeden Abend stattfindender Nachtmarkt und so können die Schüler mit ihren Einkäufen anschließend an der Küste bummeln gehen und die zahlreichen Konzeptkneipen kennenlernen. Cocktails und Eisbecher, „Pampam“, „Crystal“ oder auch „La Réserve“ und „L’Hemingway“, jeder wird hier auf seine Kosten kommen.

Während der Sommersaison treten hier im Rahmen des Musikfestivals „Jazz à Juan“ die größten internationalen Stars aus den 70er Jahren bis zu den aktuellen Berühmtheiten auf. Die erschwinglichen Preise und die charmante Atmosphäre des „Pinienwalds“ machen dieses Ereignis zu einem Genuss. Und nicht zuletzt ermöglicht der Bahnhof von Juan tägliche Fahrten zum Vergnügungspark AntibesLand, der Ihren Abenden noch etwas mehr Würze verleihen wird. Werden Sie eine Fahrt mit der Attraktion „Adrénaline“ wagen?
Juan-les-Pins verdient somit völlig zu Recht seinen Ruf als Stadtviertel von Antibes mit „Fun“. Wir sagten es ja schon, warten Sie nicht länger, lassen Sie sich verlocken ….

Tipps und Tricks

Welche finanziellen Ausgaben muss ich veranschlagen?

Geld ist wichtig

Souvenirs, Mahlzeiten, Shoppen, Freizeitangebote, viele Ausgaben sind zu bedenken und ziehen unterschiedliche Kosten nach sich. Von 2,20 € für ein Erfrischungsgetränk über 25 bis 30 € für ein Menü oder 7 € für ein Baguette-Sandwich - die Spannbreite ist weit. 75 € pro Woche scheint ein vernünftiger Betrag, um die von der Stadt gebotenen Vergnügungen voll zu genießen.

Antibes/Juan-les-Pins, eine Stadt in Bewegung

Shuttle Bus für das Premium Programm

Wie schon genauer auf der Antibes gewidmeten Seite erklärt wurde, können in Juan-les-Pins unsere Schüler(innen) die 27 Linien des städtischen Busbetriebs Envibus nutzen, um an den zahlreichen Aktivitäten in der Gemeinde teilzunehmen. Der Bahnhof (SNCF) befindet sich im Zentrum von Juan-les-Pins und so kommt man auch leicht in die benachbarten Gemeinden. Dank eines Partnerschaftsabkommens zwischen unserer Schule und den örtlichen Taxiunternehmen haben unsere Schüler auf Vorlage ihres Schülerausweises bei Fahrten zu viert nach 20 Uhr Anrecht auf Vorzugspreise.

Und wie sieht es mit dem Wetter aus?

Sonniger Juan-les-Pins

Mit 300 Sonnentagen pro Jahr stellt Juan-les Pins eine Stadt mit extrem angenehmem Klima dar. Die milden Temperaturen um 8 - 12 °C (46 - 54 °F) im Winter und 25 - 35 °C (59 - 73 °F) im Sommer ermöglichen den Feriengästen, die Stadt und ihre Terrassen uneingeschränkt zu genießen. So gehören Strandzubehör und leichte Kleidung von Mitte Mai bis Ende September zur unabdingbaren Ausstattung. Sie können diese durch einige leichte Jacken und festes Schuhwerk ergänzen, um für die wenigen etwas kühleren Tage oder eventuelle Sportaktivitäten gerüstet zu sein. Während des restlichen Jahres muss man sowohl warme als auch sommerliche Kleidung vorsehen, und auch an etwas Regenkleidung denken, denn trotz aller Vorteile kann es an der Côte d’Azur auch manchmal regnen …..

KURSE FÜR ERWACHSENE
Interessiert an Kursen für Erwachsene?

Unsere Sprachreisen in Frankreich: