schüler ausbilden

Fortbildung für LehrerErwachsene

Fortbildungsseminar für Sekundarstufenlehrer, zentriert auf den heutigen französischen Kontext in Verbindung mit der aktiven Pädagogik

Eine Schulung, die sich auf 5 Vormittage erstreckt und an Sekundarstufenlehrer richtet, die an aktiver Pädagogik interessiert sind, d. h. einer innovativen und kommunikativen Methodik, um Lust am Lernen zu wecken und auf lebendige, kreative und angenehme Art den Aspekt „Zivilisation“ im Sprachunterricht zu behandeln.

Ausbildung

Die Ausbildung ist für das ERASMUS + Programm berechtigt

Inhalt der Fortbildung
1 woche

In diesem Seminar lernen die Lehrer aktuelle kulturelle Werke kennen, sowohl im Bereich Literatur, Kino, Musik und Comics, die uns etwas von dem heutigen Frankreich und den heutigen Franzosen erzählen.


Fortbildung

Seminar von Montag bis Freitag, von 09 bis 13:05 Uhr (25 Lehreinheiten à 45 Minuten). 

Die Entwicklung der französischen Gesellschaft wird anhand eines Korpus von authentischen Dokumenten entschlüsselt, die aus der derzeitigen künstlerischen und kulturellen Produktion ausgewählt wurden. Deren Entdeckung wird durch dynamische Überlegungen bezüglich der methodischen Herangehensweise begleitet. Diese Überlegungen werden in kleinen Arbeitsgruppen durchgeführt, wodurch die möglichen Anwendungen im Unterricht befragt und einige konkrete Umsetzungsvorschläge gemacht werden können.  Am Nachmittag werden zur Ergänzung des Programms Besichtigungen vorgeschlagen, um die kulturellen Reichtümer der Côte d’Azur kennen zu lernen. 
 


Aktivitäten

Entdeckung der Region

Nach der vormittäglichen Fortbildung bieten wir den Lehrern die Möglichkeit, die Region zu entdecken.
Auf dem Programm: 3 halbtägige Ausflüge in die benachbarten Städte.
Die Lehrer können so Cannes, Antibes und Nizza besichtigen. Sie werden ebenfalls die Möglichkeit haben, an einer kostenpflichtigen Exkursion oder Aktivität wie zum Beispiel der Besichtigung einer Parfumfabrik in Grasse teilzunehmen.

Unterbringung
vollpension

Das Programm beinhaltet die Unterbringung auf unserem Campus in der Nähe des Stadtzentrums.​
 
Der Campus befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums von Cannes und der Croisette, in einer ruhigen und gesicherten Umgebung. Das Gebäude, in dem die Lehrer während der Fortbildung untergebracht sind, steht unter Denkmalschutz. Sie können in gut ausgestatteten, geräumigen Doppelzimmern mit Badezimmer (Dusche und Toiletten) für je zwei Zimmer untergebracht werden. Ein erholsamer Rahmen, gut geeignet zum Lernen und zur Entspannung.
 
Campus Fremdsprachen

Was ist das Besondere an der Fortbildung für Lehrer im Centre International d’Antibes ?

Eine Fortbildung, die die Entdeckung von authentischen aktuellen Dokumenten in direktem Bezug zur heutigen Realität sowie die Erkundung deren methodischer Nutzung ermöglicht.
Centre International d’Antibes ist für seine Kompetenz bezüglich beruflicher Fortbildungen für Lehrer von Französisch als Fremdsprache (FLE) anerkannt. Es arbeitet mit zahlreichen internationalen Institutionen zur Lehrerfortbildung zusammen.
Das Centre International d'Antibes unterhält enge Beziehungen mit dem linguistischen und kulturellen Netz des französischen Außenministeriums, welches damit beauftragt ist, den Französischunterricht im Ausland zu fördern.

Die pädagogische Leitung des CIA sowie deren Lehrer halten auf Einladung dieser französischen kulturellen Einrichtungen regelmäßig Vorträge im Ausland, aber auch bei lokalen Fortbildungsinstitutionen oder Französischlehrerverbänden.
Centre International d’Antibes ist vom Oberschulamt in Nizza als höheres privates Lehrinstitut erfasst. Es verfügt seit 2007 über das vom französischen Staat verliehene Qualitätslabel „Qualité FLE“ und ist seit 2000 „Eaquals“ akkreditiert.
Die Fortbildung kann durch das Programm ERASMUS + bezuschusst werden. PIC-Nr. 944934231.

Die Schulung dauert 18,75 Std. und verläuft ausschließlich am Vormittag, um die Côte d’Azur entdecken zu können. Die Schule organisiert ein Besichtigungsprogramm.
Jeder Teilnehmer, der regelmäßig an dem Lehrgang teilgenommen hat, erhält eine Bescheinigung mit Aufführung des Inhalts der 25 Lehreinheiten à 45 Min. (18,75h).
Diese Partner unterstützen außerdem die Verbreitung von unserem kostenlosen Online-Monatsmagazin Le Français et Vous, welches seit 2009 Artikel und vollständig entsprechend der Prinzipien der aktiven Pädagogik didaktisch aufgearbeitete Ressourcenblätter anbietet.