Einige häufig gemachte Fehler vermeiden

Französisch ist eine tolle aber schwierige Sprache. Es gibt einige häufig gemachte Fehler, die du mit etwas Aufmerksamkeit vermeiden kannst.

Bücher zum Lernen

Wie du sicher weißt, ist Französisch eine tolle aber schwierige Sprache! Wenn man Französisch lernt ... wie viele Grammatik- und Rechtschreibregelungen gilt es zu beachten! Von den zahlreichen Ausnahmen erst gar nicht zu reden ... Nachfolgend findest du ein paar häufig gemachte Fehler, die du mit etwas Aufmerksamkeit vermeiden kannst.

Vorsicht bei Präpositionen und Artikeln

Wenn du das Verb se marier benutzt, denke auch an die Präposition avec. Elle s’est mariée avec un ingénieur parisien. Wenn man von seinem Beruf spricht, entfällt der Artikel un oder une. Es muss korrekt also lauten: Je suis policier oder je suis étudiant. Wenn du dein Alter nennst, heißt es: J’ai 25 ans. Achte auch auf das Verb payer und die Präposition pour. J’ai payé ce livre vingt euros oder j’ai eu ce livre pour vingt euros. Vor die Wochentage solltest du keine Präposition setzen: Samedi, j’ai visité Monaco. Du kannst den Artikel le gebrauchen, wenn du eine Gewohnheit zum Ausdruck bringen willst: Le lundi, je commence mon travail à neuf heures. Denke daran, dass man das Verb aimer ohne die Präposition de benutzt: J’aime beaucoup faire la cuisine

Vorsicht auch bei den Verben

Das Verb consister wird häufig mit der Form "être composé de" verwechselt. An den beiden folgenden Beispielen kannst du den Unterschied erkennen: Les croissants sont composés de beurre, de farine, de sucre et de levure (= dies sind die Bestandteile). Mon travail consiste à informer et à conseiller les clients (= es ist die Erklärung meiner Funktion). Wenn du etwas ausdrücken willst, was du benötigst, dann sage: j’ai besoin de. Beispiel: j’ai besoin de temps pour apprendre cette leçon. Und zu guter Letzt solltest du auch zwischen den Verben "connaître" und "savoir" unterscheiden. "Savoir" ist eher etwas, was man gelernt hat. Zudem benutzt man mit connaître ein Substantiv (je connais bien cet homme), wohingegen auf savoir ein Infinitiv oder ein Nebensatz folgt (je sais parler français oder je sais que tu es malade) Wir hoffen, dir hiermit ein paar hilfreiche Tipps gegeben zu haben. Bon courage! Auf bald!

Über das Centre International d'Antibes

Recevez notre newsletter mensuelle sur les voyages, les langues et la culture

Titelgeschichte

Französisch lernen

Diese Frage lässt sich nicht so ohne wei...

L’aventure démarre : contactez-nous

Beim Centre International d'Antibes zu buchen, gewährleistet einen hochwertigen, von mehr als 35 Nationalitäten geschätzten Französisch-Sprachaufenthalt.

Contactez-nous

Restons connectés