Französischkurse für Jugendliche

30 Jahre Erfahrung

Balise alternative

Reiseziel Antibes | Juan-les-Pins für Jugendliche

Von 6 bis 17 Jahren | Vom 2. April bis 28. Oktober

10km von Cannes und 20km von Nizza entfernt, lässt es sich in Antibes/ Juan-Les-Pins, dem Saint-Tropez der jungen Leute mit 25km Strand und 300 Sonnentagen im Jahr in diesem Alter gut leben.

Antibes / Juan-les-Pins ist eine reiche und sichere Stadt mit 75,000 Einwohnern zwischen Cannes und Nizza und nicht weit entfernt von Saint-Tropez und Monaco.

Entfernungen

Antibes 10km nach Cannes, 18km zum Flughafen Nizza und 1h nach Saint-Tropez

Nicht weit von Paris, 1 Stunde 20 Minuten im Flugzeug und 4 Stunden 30 Minuten im TGV

Von der ganzen Welt aus leicht zu erreichen, 7 Stunden Flug von New York, 2 Stunden Flug von allen europäischen Hauptstädten

Einige Zahlen

Durchschnittstemperaturen

  • Winter 8-12° (46-54 F)
  • Frühjahr 14-18° (57-64 F)
  • Sommer 25-35° (77-96 F)
  • Herbst 15-23° (59-73 F)

Durchschnittspreise

  • 1,5/2 € für einen Espresso
  • 5 € für ein Sandwich
  • 15 € für ein Tagesgericht
  • 9 € für eine Kinokarte

Wie kommt man nach Antibes ?

Per Flugzeug : Flüge aus vielen europäischen Städten und Mittelmeerländern zum und vom Flughafen Nizza.

Per Zug : TGVs (Hochgeschwindigkeitszug), Corail und internationale Züge halten am Bahnhof Antibes.

In und um Antibes ?

Das beste Mittel, die Stadt zu entdecken, ist ein Spaziergang (zu Fuß, mit dem Rad oder Scooter). Der Bus funktioniert den ganzen Tag und geht durch die ganze Stadt (10€/Woche). Abends stehen viele Taxis zur Verfügung (Studentenkarte).

Zu Fuß : Für kurze Ausflüge ist es das Beste zu Fuß zu gehen, um Verkehr und Parkprobleme zu vermeiden, besonders im Sommer.

Per Bus: Der Shuttlebus fährt den ganzen Tag. Ein Einzelfahrschein kostet 1€. Eine Wochenkarte 10€.

Per taxi: Nach 20:00 Uhr bekommen unsere Studenten mit der CIA Studentenkarte ermäßigte Preise (zwischen 10 und 20€ für 4 Personen je nach Fahrziel).

Was kann man in Antibes unternehmen ?

Aktivitäten : AquaSplash oder Antibesland für diejenigen, die den Kick suchen; Marineland für die, die Delfine, Killerwale und Vögel etc. mögen.

Ausgehen : Das ist einfach! Es gibt eine große Auswahl an Bars, Pubs und Restaurants für alle Geschmäcker und Budgets.

Sport : Schwimmen, Segeln, Wasserski, Kajak, Tauchen, Wandern, Klettern…die Liste ist endlos.

Kultur : Für diejenigen, die Kunst und Geschichte suchen ist das Picasso Museum, das Musée Napoléonien und Fort Carré das Richtige.

Veranstaltungen : Jazz Festival, die Blumenparade, das Pyromelodische Festival, die Yacht Regatta (Voiles d’Antibes) etc.

Was soll ich in Antibes anziehen ?

Im Sommer : Wegen der Sonne und den hohen Temperaturen, ist leichte Kleidung erforderlich. Vergiss die Badesachen, Sonnebrille und Sonnencreme nicht! Eine Jacke brauchst Du an kühleren Abenden.

Zu anderen Jahreszeiten : Das Wetter ist das ganze Jahr über mild. Dennoch sind Sweatshirt oder Jacke nötig.

Gründe für das CIA?
  • 30 Jahre Erfahrung im Französischunterricht als Fremdsprache.
  • Eine vom französischen Staat akkreditierte Schule (Ministerium für Jugend und Sport, Bildungsministerium).
  • Große Auswahl an Kursen, flexible Termine, gutes Preis-Leistungsverhältnis.
  • 97% Erfolgsquote beim DELF als Beweis für das Können unseres Lehrerteams.
  • Traumziel mit azurblauem Meer und 300 Sonnentagen im Jahr.
  • Etwa 100 000 Schüler haben sich uns schon anvertraut!
CIA